Menü Schließen

UApod.berlin – Folge 033 vom 07.05.2020

avatar Daniel Lücking
avatar Stella Schiffczyk

Wir freuen uns über Spenden via PayPal unter spende@uapod.berlin

In dieser Folge sprechen wir über drei BKA-Zeugen.
Kriminaldirektor Kurzhals wurde mit den widersprüchlichen Aussagen von KHK M. vom LKA NRW und EKHK Philipp Klein vom BKA konfrontiert.
Zeuge Sven Kurenbach äußerte sich zum selben Sachverhalt:” Die Zuständigkeit lag beim LKA. Eine solche Aussage, das BKA oder das BMI habe angeördnet die VP01 kaputtzuschreiben ergibt keinen Sinn”
Kriminalbeamter M.G. berichtete vom Fluchtweg des Attentäters und der Zusammenarbeit mit italienischen Behörden.